Die Kugelige Garten-Schlüsselblume 'Rubin' (Primula denticulata) ist eine aufrechte Staude, die von März bis Mai dunkelrote, ballförmige Blüten bildet. An einem sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigem, nährstoffreichem Boden erreicht sie gewöhnlich eine Höhe von ca. 30 cm und wird ca. 20 cm breit. Die Kugelige Garten-Schlüsselblume 'Rubin' ist gut frostverträglich.

Blätter

Die sommergrünen Blätter der Kugelige Garten-Schlüsselblume 'Rubin' sind mittelgrün, eiförmig.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Normaler Boden.

Wasser

Die Pflanze braucht viel Wasser. Die Erde nicht austrocknen lassen.

Pflanzzeit

Einpflanzen: Herbst, sortenbedingt auch im Frühjahr.

Wuchs

Aufrecht.

Blüte

Primula denticulata 'Rubin' bildet ballförmige, dunkelrote Blüten ab März.

Frosthärte

Die Kugelige Garten-Schlüsselblume 'Rubin' weist eine gute Frosthärte auf.

Verwendungen

Schnitt, Gruppenbepflanzung, Teichrand, Bachlauf, Gehölzrand

Pflege

  • Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist.
  • Die verblühten Blütenstände sollten zurückgeschnitten werden. Diese Maßnahme fördert den Neuaustrieb.
  • Gießen Sie seltener, aber dafür gründlich und durchdringend. Dadurch werden die Pflanzenwurzeln angeregt auch in tiefere Bodenschichten vorzudringen und überstehen so Trockenperioden besser.

Synonym

Kugelige Garten-Schlüsselblume 'Rubin' ist auch unter diesem Namen bekannt: Kugel-Primel.

1A Garten Weggler verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert