Sonstiges

Anemonen wurden vom Bund deutscher Staudengärtner zur Staude des Jahres 2005 gekürt. Die Gattung umfasst etwa 100 Arten.

Wuchs

Rhizombildend, aufrecht.

Standort

Bevorzugter Standort in sonniger bis halbschattiger Lage.

Boden

Normaler Boden.

Wissenswertes

Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig.

Pflege

  • Die Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden.
  • Diese Staudenart sollte im Herbst / Spätherbst, wenn die Pflanze einzuziehen beginnt, zurückgeschnitten werden.

Mit der Gefüllten Herbst-Anemone in der Farbe Pink können Sie als Gartenbesitzer nichts als glänzen. Noch im Oktober bezaubert sie mit einer Blüte, die direkt aus dem Land des Lächelns zu kommen scheint. Während sie im Sommer noch das Bienenvolk bedient, kann sie nun zu einem superben Herbststrauß beitragen. Sie wächst wunderbar gerade und aufrecht und kann einen großartigen Beitrag in einem Themenbeet leisten.

Blüte

Die pinken, schalenförmigen Blüten sind gefüllt und erscheinen von August bis Oktober.

Frosthärte

Die Gefüllte Herbst-Anemone weist eine gute Frosthärte auf.

Verwendungen

Schnitt, Gruppenbepflanzung, Steingarten, Bauerngarten, Bienenweide

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Pflanzzeit

Einpflanzen: sortenabhängig im Herbst oder Frühjahr.

1A Garten Weggler verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert